Cookies-Richtlinie von Niantic

Gültig ab: 25. Mai 2018

Wir sind die Niantic Inc. Unsere Spiele und Websites ("Dienste") verwenden Cookies. So bezeichnet man kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer oder Ihrem Endgerät durch einen Webserver gespeichert werden, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen. Wir werden gegebenenfalls Cookies und ähnliche Technologien auf Ihrem Computer oder Ihrem Endgerät speichern und aufrufen. Diese Cookies werden als Erstanbieter-Cookies bezeichnet. Cookies können auch durch Dritte gesetzt und aufgerufen werden. Derartige Cookies werden als Drittparteien-Cookies bezeichnet und im Folgenden erläutert.

Wir verwenden Cookies, um die Gesamtnutzung und den Internetverkehr unserer Dienste zu erfassen, unsere Dienste auf Sie abzustimmen und zu verbessern, um Sie durch unsere Dienste zu leiten und um Ihnen an Ihre Interessen angepassten Inhalt und Werbung zu zeigen.

Wir verwenden auch "Web Beacons" (auch als Web Bugs, Pixel Tags oder Clear GIFs bezeichnet), das sind kleine Grafiken mit einem einmaligen Identifizierungsmerkmal, die Teil unserer Dienste sein können, beispielsweise um Cookies zu senden oder mit ihnen zu kommunizieren, um die Leistungsfähigkeit unserer Dienste aufzuzeichnen und zu messen, die Anzahl der Besucher auf unseren Diensten zu beobachten und um die Effektivität unserer Werbung nachzuverfolgen. Anders als Cookies, die auf der Festplatte oder dem Endgerät eines Benutzers gespeichert werden, werden Web Beacons normalerweise unsichtbar in Websites (oder E-Mails) eingebettet.

Arten von Cookies

Wir verwenden die folgenden Arten von Cookies:

  • Strictly Necessary Cookies: Diese Cookies sind für die Nutzung unserer Dienste, wie etwa sich auf unseren Websites zu bewegen und ihre Funktionen zu verwenden, zwingend notwendig (z.B. Cookies, die es Ihnen ermöglichen, sich bei den Diensten anzumelden).

  • Performance Cookies: Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie und wann Sie und andere Besucher unsere Dienste verwenden (z.B. welche Seiten am häufigsten aufgerufen werden). Die von diesen Cookies gesammelten Daten werden verwendet um die Arbeitsweise unserer Dienste zu verbessern.

  • Functionality Cookies: Diese Cookies ermöglichen es unseren Diensten, von Ihnen getätigte Eingaben (z.B. Zugangsdaten) zu speichern und Ihnen auf Sie zugeschnittene Inhalte und Funktionen zu präsentieren. Durch Verwendung eines Cookies, der speichert in welcher Region Sie sich befinden, kann Ihnen beispielsweise für Sie relevanter Inhalt (oder Inhalt in Ihrer Landessprache) zur Verfügung gestellt werden.

  • Advertising Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um Ihnen an Sie und Ihre Interessen angepasste Werbung zu zeigen. Gegebenenfalls werden wir diese Art von Informationen zu diesem Zweck an Dritte weitergeben.

Bei den vorstehend beschriebenen Arten von Cookies kann es sich sowohl um "Session Cookies" als auch um "Persistent Cookies" handeln. Session Cookies werden nur solange auf Ihrem Endgerät gespeichert, wie Sie die Dienste verwenden, und werden gelöscht, sobald sie sich von den Diensten abmelden oder Ihren Browser schließen. Persistent Cookies bleiben für einige Zeit auf Ihrem Endgerät gespeichert, nachdem Sie sich von den Diensten abgemeldet oder Ihren Browser geschlossen haben.

Drittparteien-Cookies

Es ist möglich, dass Cookies von Dritten abgelegt werden, während Sie die Dienste verwenden, da einige dritte Dienstleister, mit denen wir zusammenarbeiten (einschließlich dritte Werbetreibende), gegebenenfalls ihre eigenen Cookies auf Ihrer Festplatte oder Ihrem Endgerät ablegen. Durch diese Cookies können diese Dritten Informationen über Ihr Surfverhalten erlangen. Einige davon tragen auch dazu bei, dass Ihnen Werbung gezeigt wird, die größere Relevanz für Sie hat.

Beispielsweise benutzen unsere Websites Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google, Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet nicht operative Cookies in Form kleiner Textdateien, die auf Ihrem Computer abgelegt werden, damit die Website analysieren kann, wie Besucher die Website verwenden. Die durch den Cookie erzeugten Informationen bezüglich Ihrer Nutzung der Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Google-Server in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unser Verlangen wird Google diese Daten verwenden, um die Nutzung der Website auszuwerten, Berichte über Website-Aktivitäten für Website-Betreiber zusammenzustellen und weitere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Website-Aktivitäten und Internet-Nutzung zu erbringen. Google wird diese Daten gegebenenfalls auch an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich erforderlich ist oder sofern diese Dritten die Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

In ähnlicher Weise verwenden wir den Dienst Facebook Pixel. Facebook Pixel ist ein Analyse-Tool, mit dem wir die Wirksamkeit unserer Werbung messen können, indem wir die Handlungen, die Sie auf anderen Websites vornehmen, verstehen. Wir nutzen es um sicherzustellen, dass unsere Werbung auf Facebook den richtigen Nutzern gezeigt wird und effektiv ist. Wenn Sie unsere Websites besuchen und eine Handlung vornehmen, wird das Pixel aktiviert und informiert Facebook über die Handlung.

Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Informationen über Sie durch Google und Facebook in der vorstehend beschriebenen Weise und für den vorstehend beschriebenen Zweck einverstanden.

Cookie-Einstellungen

Obwohl die meisten Web-Browser Cookies automatisch annehmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er nicht mehr automatisch Cookies annimmt oder Sie vor der Annahme um Bestätigung bittet. Wenn Sie keine Cookies annehmen, können Sie die Dienste jedoch möglicherweise nicht in vollem Umfang und mit allen Funktionen nutzen.

Durch die weitere Nutzung der Dienste stimmen Sie der in dieser Cookies-Richtlinie beschriebenen Verwendung von Cookies zu.