Pokémon GO Nutzungsbedingungen

Zuletzt aktualisiert: 2. Januar 2017

Willkommen bei den Pokémon GO-Videogame-Services, auf die über die Mobilgeräte-Anwendung (die „App“) von Niantic, Inc. („Niantic“) zugegriffen werden kann. Um diese Pokémon GO-Nutzungsbedingungen (die „Bedingungen”) lesefreundlicher zu gestalten, werden unsere Videogame-Services, die App und unsere Internetseite (die „Webseite”), die unter http://pokemongo.nianticlabs.com und http://www.pokemongolive.com zu finden sind, gemeinsam als die „Services“ bezeichnet. Bitte lesen Sie diese Bedingungen und unsere Gemeinschaftsleitlinien (https://support.pokemongo.nianticlabs.com/hc/de/articles/221993967) sorgfältig, da Ihre Nutzung unserer Services diesen unterliegt. Pokémon Go ist ein unentgeltliches Geolocation-Spiel. Nutzer werden angeregt, hinauszugehen und die reale Welt zu entdecken, während sie die App nutzen, um wilde Pokémon zu finden und zu fangen. Nutzer können Städte und Ortschaften, in denen sie wohnen, arbeiten oder in die sie reisen, erforschen, um so viele Pokémon wie möglich zu fangen. Auf dem Weg durch ihre Umgebung zeigt ihnen die App an, wenn sich Pokémon in ihrer Nähe befinden. Die Pokémon GO Karte (die auf dem tatsächlichen Straßenverlauf der Umgebung basiert, in der sich der Nutzer gerade befindet) hilft dem Nutzer PokéStops und Arenen an bekannten Schauplätzen, wie beispielsweise öffentlichen Kunstobjekten, Sehenswürdigkeiten und Denkmälern zu finden. An PokéStops kann der Nutzer zusätzliche Pokébälle und andere Items erhalten, in Arenen kann er gegen die Pokémon anderer Nutzer kämpfen. Niantic arbeitet beständig daran, die Services zu verbessern und um neue Funktionalitäten zu erweitern.

Voraussetzungen und Kontoanmeldung

Wenn Sie die App nutzen wollen, müssen Sie ein Konto („Konto“) bei uns anlegen. Sie können ein Konto anlegen, wenn Sie a) bereits ein Google-Konto besitzen; b) Sie bereits ein Pokémon-Trainer-Club-Konto („PTC“) besitzen; oder c) Sie anderweitig ein solches Konto bei Drittanbietern besitzen, die wir zukünftig auswählen könnten, sie zu unterstützen (eine Benachrichtigung hierüber erfolgt, indem die Auswahl eines solches bereits bestehenden Kontos über den entsprechenden Bildschirm bereitgestellt wird, auf dem das Konto erstellt wird). Wir erstellen Ihr Konto auf Basis der Informationen Ihres Google-, PTC- oder einem anderem bereits bestehenden Konto bei Drittanbietern.

Dabei ist es wichtig, dass Sie uns die korrekten Daten für Ihr Konto bereitstellen und diese korrekt, vollständig und aktuell halten. Sie werden Ihr Passwort für das Konto niemandem offenlegen und uns umgehend über jede unautorisierte Nutzung benachrichtigen. Sie sind für sämtliche Aktivitäten auf Ihrem Konto verantwortlich.

Bitte beachten Sie, dass die Services möglicherweise nicht zu jeder Zeit erreichbar sind. Die Verfügbarkeit kann durch notwendige Instandhaltungsmaßnahmen oder Software-Updates beeinträchtigt sein oder z.B. auch durch allgemeine Verbindungsprobleme im Internet.

Sicheres Spielen

Achten Sie während des Spiels bitte auf Ihre Umgebung und spielen Sie sicher. Sie werden die App nicht zur Verletzung des geltenden Rechts, geltender Auflagen oder Bestimmungen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Hausfriedensbruch) oder der Gemeinschaftsleitlinien verwenden, und Sie werden andere Personen nicht ermutigen oder ihnen ermöglichen, gegen geltendes Recht oder die Gemeinschaftsleitlinien zu verstoßen. Ohne das oben Genannte einzuschränken, werden Sie in Zusammenhang mit Ihrer Nutzung der App andere Menschen nicht angreifen oder ihnen drohen, keinen Privatbesitz oder öffentlichen Besitz, der für die Öffentlichkeit nicht zugänglich ist, ohne Genehmigung betreten, sich nicht als eine andere Person ausgeben oder Ihre Verbindung, Ihren Titel oder Ihre Befugnis nicht falsch darstellen und sich nicht anderweitig an einer Aktivität beteiligen, die in Verletzungen, Todesfällen, in Sachschäden und/oder Haftungsansprüchen jeglicher Art resultieren könnten. Sie sollten Pokémon GO niemals spielen, während Sie Rad fahren, ein Auto steuern, oder irgendetwas anderes tun, was Ihre volle Aufmerksamkeit verlangt.

Rechte an Apps

Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung dieser Bestimmungen gewährt Niantic Ihnen eine beschränkte, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare Lizenz zum Herunterladen und Installieren einer Kopie der App auf einem Mobilgerät und Betreiben eines solchen Exemplars der App ausschließlich zu eigenen, privaten und nicht gewerblichen Zwecken. Sofern nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen oder durch das anwendbare Gesetz (z.B. §§ 69d, e UrhG) vorgesehen, dürfen Sie die App nicht: a) kopieren, modifizieren oder abgeleitete Erzeugnisse auf der Grundlage der App erstellen; b) an Dritte vertreiben, übertragen, unterlizenzieren, leasen, verleihen oder vermieten; c) zurückentwickeln, umwandeln, dekompilieren, emulieren oder disassemblieren oder d) die Funktionsweise der App auf irgendeine Art für mehrere Nutzer verfügbar machen. Niantic behält sich alle Rechte an der App vor, sofern sie Ihnen nicht ausdrücklich unter diesen Bedingungen gewährt wurden.

Zusätzliche Bedingungen für App Anbieter Apps

Wenn Sie auf die App zugreifen oder sie vom Apple Store herunterladen, stimmen Sie zu, die App nur: a) auf einem Produkt der Marke Apple zu betreiben oder einem Gerät, das mit iOS (Apples proprietärer Betriebssystem-Software) betrieben wird; und b) die App nur wie in den „Nutzungsregeln“ vorgesehen zu betreiben, wie sie in den Nutzungsbedingungen des Apple Stores ausgeführt sind.

Wenn Sie auf die App zugreifen oder sie von einem beliebigen App Store oder einer Vertriebsplattform (wie Apple Store, Google Play oder Amazon Appstore), (jeder ein „App-Anbieter“) herunterladen, findet das Folgende Anwendung:

  • Diese Bedingungen werden zwischen Ihnen und Niantic abgeschlossen und nicht mit dem App-Anbieter, da zwischen uns und dem App-Anbieter Niantic allein für die App verantwortlich ist.
  • Der App-Anbieter ist nicht verpflichtet, jegliche Wartungs- oder Kundendienste im Hinblick auf die App bereitzustellen.
  • Für den Fall, dass die App nicht einer vorstehenden Gewährleistung entspricht, können Sie den App-Anbieter benachrichtigen. Der App-Anbieter wird den Kaufpreis für die App an Sie erstatten (falls zutreffend) und, soweit gesetzlich zulässig, unterliegt der App-Anbieter in keiner Weise weiteren Gewährleistungsverpflichtungen im Hinblick auf die App. Alle sonstigen Ansprüche, Verluste, Verpflichtungen, Schäden, Kosten oder Aufwendungen infolge der Nichteinhaltung jeglicher Gewährleistungen durch die App liegen in der alleinigen Verantwortung von Niantic.
  • Der App-Anbieter ist nicht verantwortlich für Ansprüche, die Sie haben, oder für Ansprüche Dritter im Zusammenhang mit der App oder Ihrem Besitz und Ihrer Nutzung der App, einschließlich, aber nicht begrenzt auf: I) Produkthaftungsansprüche; II) sämtliche Behauptungen, dass die App nicht geltendem Recht oder gesetzlichen Auflagen entspricht und III) Ansprüche, die im Rahmen des Verbraucherschutzes oder ähnlicher Gesetzgebung erwachsen.
  • Für den Fall der Behauptung eines Dritten, dass die App oder Ihr Besitz und Ihre Nutzung der App geistige Eigentumsrechte Dritter verletzt, ist Niantic alleinig verantwortlich für die Ermittlung, Verteidigung, Beilegung und Erfüllung jeglichen Verstoßes gegen die Rechte am geistigen Eigentum in dem nach Bedingungen erforderlichen Ausmaß.
  • Der App-Anbieter und seine Tochtergesellschaften sind Drittbegünstigte aus diesen Bedingungen im Hinblick auf Ihre Lizenz für die App, und damit hat der App-Anbieter durch Ihre Zustimmung zu den allgemeinen Geschäftsbedingungen dieser Bedingungen das Recht (und es wird davon ausgegangen, dass ein entsprechendes Recht akzeptiert wurde), diese Bedingungen im Hinblick auf Ihre Lizenz der App gegen Sie als deren Drittbegünstigter durchzusetzen.
  • Sie dürfen die App nicht nutzen, wenn Sie sich in einem Land aufhalten, das einem Embargo der US-Regierung unterliegt oder das von der US-Regierung als „Terrorismus unterstützendes“ Land eingestuft wurde oder Sie in einer Liste der US- Regierung für verbotene oder eingeschränkte Personen aufgeführt sind.

Inhalte und Rechte an Inhalten

Im Rahmen dieser Bedingungen meint a) „Inhalte“ Texte, die Software, die Skripte, Grafiken, Fotos, Geräusche, Musik, Videos, audiovisuelle Kombinationen, interaktive Funktionen, jegliche urheberrechtlich geschützte Werke und Informationen oder weiteres Material, das veröffentlicht, erzeugt oder anderweitig über die Services bereitgestellt wird und b) „Nutzer-Inhalte” alle Inhalte, die die Kontoinhaber (Sie eingeschlossen) über die Services zugänglich machen. Die Inhalte schließen die Nutzer-Inhalte ohne Einschränkung ein.

Vorbehaltlich Ihrer Einhaltung dieser Bestimmungen gewährt Ihnen Niantic eine private, nicht gewerbliche, nicht exklusive, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche Lizenz zum Herunterladen, Ansehen, Anzeigen und Verwenden der Inhalte ausschließlich in Zusammenhang mit der Ihnen gestatteten Nutzung der Services.

Eigentumsrechte an Inhalten

Niantic beansprucht keine Eigentumsrechte an jeglichen Nutzer-Inhalten und nichts in diesen Bedingungen kann so ausgelegt werden, Ihre Rechte einzuschränken, die Sie zur Verwendung und Verwertung Ihrer Nutzer-Inhalte haben könnten. Vorbehaltlich des Obenstehenden verfügen Niantic und seine Lizenzgeber (einschließlich The Pokémon Company (TPC) und The Pokémon Company International (TPCI)) ausschließlich über alle Rechte, Titel und Anteile an den Services und Inhalten, einschließlich aller damit verbundenen Rechte am geistigen Eigentum. Die Services und Inhalte sind von Urheberrechten, Warenzeichen und anderen Gesetzen der Vereinigten Staaten und anderer Länder geschützt. Sie werden jegliche Urheberrechte, Warenzeichen, Dienstleistungszeichen oder andere Rechte an geistigem Eigentum, die in den Services oder Inhalten enthalten sind oder mit ihnen einhergehen, nicht entfernen, verändern oder verbergen.

Von Ihnen gewährte Rechte

Durch die Bereitstellung von Nutzer-Inhalten über die Services gewähren Sie Niantic eine nicht exklusive, zeitlich unbeschränkte, übertragbare, unterlizenzierbare, weltweite Lizenz zur Nutzung, zum Vervielfältigen, zum Modifizieren, zum Erstellen davon abgeleiteter Erzeugnisse, zur öffentlichen Zugänglichmachung Ihrer Nutzer-Inhalte soweit dies erforderlich ist, um den von Ihnen eingestellten Nutzer-Inhalt in die Services zu integrieren, die Services zu betreiben und der Öffentlichkeit (online und mobil) bereitzustellen.

Sie sind für Ihre gesamten Nutzer-Inhalte allein verantwortlich. Es ist notwendig, dass Sie der Inhaber sämtlicher Ihrer Nutzer-Inhalte sind oder über alle Rechte verfügen, die erforderlich sind, um uns die Lizenzrechte an Ihren Nutzer-Inhalten im Rahmen dieser Bedingungen zu gewähren. Sie versichern und gewährleisten ebenfalls, dass weder Ihre Nutzer-Inhalte noch Ihre Nutzung und Bereitstellung Ihrer Nutzer-Inhalte, die mit Ihrer Zustimmung durch die Services verfügbar gemacht werden, noch die Nutzung Ihrer Nutzer-Inhalte durch Niantic in den oder durch die Services die geistigen Eigentumsrechte Dritter oder Persönlichkeitsrechte verletzen oder in einem Verstoß gegen geltendes Recht oder geltende Auflagen resultieren. Niantic kann jeden Beitrag ablehnen, von dem Niantic nach eigenem Ermessen der Meinung ist, dass die Nutzer-Inhalte unangemessen sind oder die Gemeinschaftsleitlinien oder diese Bedingungen verletzen. Niantic behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung oder Angabe von Gründen jedwede Nutzerinhalte von den Services zu entfernen.

Tauschen

Die App erlaubt Kontoinhabern während des Spielverlaufs, von digitalen Gegenständen Besitz zu ergreifen und sie zu tauschen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Pokémon-Figuren und -Kreaturen („Tauschobjekte“). Im Gegensatz zu virtuellem Geld und virtuellen Gütern (siehe unten) werden Tauschobjekte im Spielverlauf ohne zusätzliche Kosten erworben. Tauschobjekte sind eine Kategorie von Inhalten, und Niantic gewährt Ihnen eine begrenzte, nicht übertragbare, nicht unterlizenzierbare, widerrufliche Lizenz zur Nutzung solcher Tauschobjekte in Zusammenhang mit Ihrer privaten, nicht gewerblichen Nutzung der Services. Sie erwerben keinerlei Eigentumsrechte an oder für Tauschobjekte und Tauschobjekte stellen keinen Geldwert dar. Tauschobjekte können mit anderen Kontoinhabern gegen andere Tauschobjekte getauscht werden, jedoch können und dürfen Tauschobjekte niemals verkauft, übertragen oder gegen virtuelles Geld, virtuelle Güter, „reale“ Güter, „reales“ Geld oder „reale“ Services oder irgendeine andere Vergütung oder Gegenleistung von uns oder jemand anderem getauscht werden.

Sie werden Tauschobjekte nur von anderen Kontoinhabern und durch die von uns bereitgestellten Mittel erhalten und nicht durch eine(n) Drittanbieterplattform, -börse, -vermittler oder andere Wege, sofern es nicht ausdrücklich autorisiert wurde. Wir könnten jegliche Tauschobjekte, bei deren Kauf, Übertragung oder Tausch eine Verletzung dieser Bedingungen vorliegt, stornieren. Jeder solche Kauf, jede solche Übertragung oder jeder solche Tausch (oder der Versuch, dies zu tun) ist untersagt und kann die Kündigung Ihres Kontos zur Folge haben.

Virtuelles Geld und virtuelle Güter

Die App gestattet Kontoinhabern das Erobern oder den Erwerb einer virtuellen Währung („virtuelles Geld“) und die Nutzung dieses virtuellen Geldes zum Kauf digitaler Dinge oder Services („virtuelle Güter“), die wir ausdrücklich in der App zur Nutzung bereitstellen. Der Kauf von virtuellem Geld und virtuellen Gütern ist auf Kontoinhaber beschränkt, die entweder a) 18 Jahre oder älter sind oder b) jünger als 18 Jahre sind und die vorherige Einwilligung eines Elternteils haben, den Kauf durchzuführen. Eltern von Kindern unter 18 Jahren können die iOS- oder Google-Play-Einstellungen für ihre App zu Rate ziehen, um In-App-Käufe zu beschränken. Sie sollten jedoch die Konten ihrer Kinder auf unerwartete Aktivitäten überwachen, einschließlich des Kaufs von virtuellem Geld oder virtuellen Gütern.

Kauf von virtuellem Geld und virtuellen Gütern

Virtuelles Geld gehört einer Kategorie von Inhalten an, daher gewährt Ihnen der Kauf von virtuellem Geld ein begrenztes, nicht übertragbares, nicht unterlizenzierbares Recht zur Nutzung solches virtuellen Geldes zum Zugang und Erwerb von virtuellen Gütern in Zusammenhang mit Ihrer privaten, nicht gewerblichen Nutzung der Services. Sie erwerben keinerlei Eigentumsrechte an virtuellem Geld, virtuellen Gütern oder anderen Inhalten. Virtuelles Geld und virtuelle Güter stellen keinen Geldwert dar und repräsentieren keine tatsächliche Währung oder Eigentum irgendeiner Art; mit virtuellem Geld erhalten Sie eine Nutzungsmöglichkeit für bestimmte Features in der App (wie virtuelle Güter). Virtuelles Geld kann nur gegen virtuelle Güter eingelöst werden und kann und darf niemals verkauft, übertragen oder gegen „reale“ Güter, „reales“ Geld oder „reale“ Services von uns oder jemand anderem getauscht werden. Sie erhalten virtuelles Geld und/oder virtuelle Güter nur von uns und durch die von uns bereitgestellten Mittel und nicht durch eine(n) Drittanbieterplattform, -börse, -vermittler oder andere Wege, sofern es nicht ausdrücklich autorisiert wurde. Sie dürfen das virtuelle Geld oder die virtuellen Güter mit keiner anderen Person tauschen oder auf ein anderes Konto übertragen, sofern Ihnen diese Funktionalität nicht als Funktion oder Service, ob innerhalb der App oder durch eine andere Methode (z. B. unsere Webseite), zur Verfügung gestellt wurde. Jeder solche Kauf, jede solche Übertragung oder Tausch (oder der Versuch, dies zu tun) ist untersagt und kann die Annullierung des virtuelle Geldes oder der virtuellen Güter oder die Kündigung Ihres Kontos zur Folge haben.

Die Preisgestaltung und Verfügbarkeit des virtuellen Geldes und virtueller Güter unterliegt der Änderung ohne Ankündigung. Wir behalten uns das Recht vor, die Preisgestaltung und Verfügbarkeit des virtuellen Geldes und virtueller Güter jederzeit zu ändern und zu aktualisieren (dies gilt nicht für bereits erworbenes virtuelles Geld und/oder virtuelle Güter).

Einkauf durch Verbraucher außerhalb der USA

Virtuelles Geld und virtuelle Güter können nur von rechtmäßigen Anwohnern von Ländern gekauft und besessen werden, in denen der Zugang zu und die Nutzung der Services gestattet ist. Wenn Sie in der Europäischen Gemeinschaft wohnen, haben Sie bei Online-Käufen für virtuelles Geld und virtuelle Güter ein Widerrufsrecht. Bitte beachten Sie, dass Ihr Widerrufsrecht hinsichtlich des Kaufs virtuellen Geldes oder virtueller Güter (bei denen es sich um digitale Inhalte handelt, die nicht auf einem körperlichen Datenträger bereitgestellt werden) erlischt, wenn die Durchführung des Vertrags während der Widerrufsfrist mit Ihrer Zustimmung beginnt und Sie Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie mit Ihrer Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrags Ihr Widerrufsrecht verlieren. Bitte beachten Sie, dass der Kauf von virtuellem Geld oder virtuellen Gütern von Niantic nur möglich ist, wenn a) es den unmittelbaren Download eines solchen Inhaltes nach sich zieht und b) Sie zustimmen, dass Ihr Widerrufsrecht dadurch zum Zeitpunkt der Bereitstellung des virtuellen Geldes oder der virtuellen Güter durch Niantic verfällt. Wenn Sie in der Europäischen Gemeinschaft wohnen, übermitteln wir Ihnen eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Diese Rechnungen können in elektronischer Form erstellt werden.

Verhalten, allgemeine Verbote und Niantics Durchsetzungsbefugnisse

Sie sind für Ihr eigenes Verhalten und Ihre Nutzer-Inhalte im Rahmen der Nutzung der Services und alle hieraus erwachsenden Konsequenzen verantwortlich. Bitte lesen Sie hierzu unsere Gemeinschaftsleitlinien (https://support.pokemongo.nianticlabs.com/hc/de/articles/221993967) zur Information über die Verhaltensweisen und Nutzer-Inhalte, die im Rahmen der Nutzung der Services untersagt sind. Beispielshalber, und nicht als Einschränkung, werden Sie im Rahmen der Nutzung der Services und Inhalte nicht:

  • andere Personen verleumden, beschimpfen, belästigen, verletzen, verfolgen, bedrohen oder auf andere Weise deren Rechte (wie Rechte von Privatsphäre und Öffentlichkeit) verletzen;
  • ungesetzliche, unangemessene, verleumderische, obszöne, pornografische, vulgäre, beleidigende, betrügerische, falsche, irreführende oder täuschende Inhalte oder Nachrichten hochladen, veröffentlichen, e-mailen, übermitteln oder anderweitig verfügbar machen;
  • Diskriminierung, Fanatismus, Rassismus, Hass oder Belästigungen gegen irgendeine einzelne Person oder Gruppen fördern oder sich daran beteiligen;
  • Hausfriedensbruch oder in irgendeiner Weise unbefugtes Betreten versuchen oder sich Zugang zu einem Grundstück oder Standort verschaffen, an dem Sie nicht die Berechtigung oder die Erlaubnis zum Aufenthalt haben;
  • geltendes Gesetz oder geltende Auflagen verletzen oder zu einem Verhalten ermutigen, das einen Anlass für eine Zivilklage bieten würde;
  • gewerbliche Mitteilungen oder Anzeigen, Schneeballsysteme oder andere störende Notizen hochladen, veröffentlichen oder auf sonstige Weise verfügbar machen;
  • sich als eine andere Person ausgeben oder Ihre Verbindung mit einer anderen Person oder Organisation falsch darstellen;
  • Anweisungen über illegale oder schädliche Aktivitäten verbreiten oder dazu anstiften;
  • sich an Verletzungen des Körpers oder der Gesundheit und Gewalt gegen irgendeine Gruppe oder einzelne Person beteiligen oder dazu anstiften;
  • Viren, Würmer, Schadprogramme, Trojaner oder jegliche Elemente zerstörerischer Art übermitteln;
  • unechte, gefälschte, irreführende oder unangemessene Datenübermittlungen, -bearbeitungen oder -tilgungen vorschlagen;
  • jegliche Inhalte veröffentlichen, hochladen, herausgeben, vorschlagen oder übermitteln, die Patente Dritter, Urheberrechte, Warenzeichen, Geschäftsgeheimnisse, (Urheber-)Persönlichkeitsrechte oder andere Rechte an geistigem Eigentum sowie Öffentlichkeits- und Privatrechte einschränken, widerrechtlich aneignen oder verletzen;
  • die Services oder einzelne Elemente innerhalb der Services, Niantics Namen, jegliche Warenzeichen, Logos oder andere proprietäre Information sowie das Layout und Design irgendeiner Seite oder eines auf einer Seite enthaltenen Formulars ohne Niantics ausdrückliche schriftliche Einwilligung nutzen, anzeigen, spiegeln oder gestalten;
  • auf nicht öffentliche Bereiche der Services, Niantics Computersysteme oder die technischen Trägersysteme von Niantics Anbietern zugreifen, sie manipulieren oder nutzen;
  • versuchen, die Anfälligkeit jeglicher Systeme von Niantic oder dessen Netzwerk, Sicherheitslücken oder Authentifizierungsmaßnahmen zu sondieren, zu scannen oder zu testen;
  • irgendeine von Niantic oder einem Niantic-Anbieter oder sonstigen Drittanbietern (einschließlich anderer Nutzer) eingeführte technologische Maßnahme zum Schutz der Services oder Inhalte vermeiden, überbrücken, entfernen, deaktivieren, beeinträchtigen, entschlüsseln oder anderweitig umgehen;
  • versuchen, mithilfe jedweder Technologie, die von der von Niantic bereitgestellten Technologie oder anderen allgemein zugänglichen Webbrowsern von Drittanbietern abweicht, (einschließlich und ohne Einschränkung Automatisierungssoftware, Bots, Spiders, Crawlers, Data-Mining-Tools oder Hacks, Tools, Agenten, Maschinen oder Geräte jeglicher Art) auf die Services oder Inhalte zuzugreifen oder darin zu suchen oder Inhalte aus den Services herunterzuladen;
  • die Services oder Inhalte oder Teile davon extrahieren, kopieren, indizieren oder spiegeln (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die PokéStop-Datenbank und andere Informationen über Nutzer oder den Spielverlauf);
  • jegliche Metatags oder anderen versteckten Text oder Metadaten verwenden, die ein Niantic-Warenzeichen, Logo, eine URL oder einen Produktnamen ohne Niantics ausdrückliche schriftliche Genehmigung nutzen;
  • jegliche TCP/IP-Paketkopfdaten oder einen Teil der Kopfdaten in einer E-Mail- oder einem Newsgroup-Beitrag fälschen oder auf irgendeine Weise die Services oder Inhalte nutzen, um abgeänderte, irreführende oder falsche Quellangaben zu senden;
  • versuchen, jegliche Software, mit der die Services oder Inhalte bereitgestellt werden, zu entschlüsseln, zu dekompilieren, zu deassemblieren oder zurückzuentwickeln sofern nicht gesetzlich erlaubt (vgl. §§ 69d, e UrhG);
  • den Zugriff eines Nutzers, Anbieters oder Netzwerks behindern oder zu behindern versuchen, einschließlich, ohne Einschränkung, Senden eines Virus, überladen, überschwemmen, spammen oder die Services einem Mail-Bombardement aussetzen;
  • Aktionen durchführen, die die Services oder Niantics Infrastruktur einer unangemessenen oder unverhältnismäßigen Belastung aussetzen oder aussetzen könnten;
  • jegliche Zuordnung, Warnung oder einen Link, der in den Services oder dem Content erscheint, löschen, verschleiern oder auf irgendeine Weise abändern;
  • die Services oder Inhalte oder jegliche Teile davon zu gewerblichen Zwecken, zum Vorteil eines Dritten oder auf eine Weise, die gemäß dieser Bedingungen nicht gestattet ist, nutzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf a) In-App-Elemente oder Ressourcen zum Verkauf außerhalb der App sammeln, b) in der App Dienste im Austausch gegen Bezahlung außerhalb der App durchführen oder c) die App oder Ihr Konto verkaufen, weiterverkaufen, vermieten oder leasen;
  • personenbezogene Daten aus den Services von anderen Nutzern der Services ohne deren ausdrückliche Genehmigung erfassen und speichern;
  • geltendes Recht oder geltende Auflagen verletzen oder
  • irgendeine andere Einzelperson dazu ermuntern oder sie befähigen, jegliche der oben genannten Aktivitäten vorzunehmen.

Wir behalten uns das Recht vor, den Zugang zu jeglichen Nutzer-Inhalten zu entfernen oder zu deaktivieren, sofern wir vernünftigerweise die Nutzer-Inhalte als eine Verletzung dieser Bedingungen erachten.

Feedback

Wir begrüßen Feedback, Kommentare und Anregungen zur Verbesserung der Services („Feedback“). Sie können Feedback übermitteln, indem Sie uns über Facebook, Twitter oder Google+ kontaktieren.

DMCA-/Urheberrechtsrichtlinien

Niantic respektiert das Urheberrechtsgesetz und erwartet von seinen Nutzern, das Gleiche zu tun. Niantics Richtlinie besteht darin, Kontoinhabern, die wiederholt die Rechte von Urheberrechtsinhabern beeinträchtigen oder von denen vernünftigerweise angenommen wird, dass sie wiederholt die Rechte von Urheberrechtsinhabern beeinträchtigen (z.B. aufgrund von wiederholten Beschwerden von Urheberrechtsinhabern), zu kündigen. Bitte lesen Sie hierzu Niantics Urheberrechtsrichtlinien (http://nianticlabs.com/copyright) zur weiteren Information.

Links zu Webseiten oder Ressourcen von Drittanbietern

Die Services und die App können Links zu Webseiten oder Ressourcen von Drittanbietern enthalten. Wir stellen diese Links als Annehmlichkeit zur Verfügung und sind nicht für deren Inhalte, Produkte oder Services verantwortlich, die auf oder über diese Webseiten oder Ressourcen oder über auf solchen Webseiten angezeigte Links erhältlich sind.

Aussetzung und Kündigung

Sie können jederzeit aufhören, das Spiel zu spielen und Sie können Ihr Konto jederzeit über den Zugriff auf das Pokémon GO Help Center kündigen, das unter https://support.pokemongo.nianticlabs.com/hc/de/requests/new?ticket_form_id=239598 verfügbar ist.

Je nach Schwere der Gesamtumstände behalten wir uns vor, Ihre Kontonutzung auszusetzen, wenn a) Sie diese Bedingungen verletzen; b) wenn wir aufgrund hinreichender Fakten bei Ihnen Betrug oder Missbrauch von Tauschobjekten, virtuellem Geld, virtuellen Gütern oder anderen Inhalten vermuten; oder c) wir hinreichende Fakten zur Annahme einer anderen ungesetzlichen Aktivität in Zusammenhang mit Ihrem Konto haben. Jede Aussetzung wird aufgehoben, wenn der Grund für die Aussetzung nicht länger vorliegt. Niantics gesetzliches Recht zur außerordentlichen Kündigung bleibt unberührt.

Nutzung der Services

Niantic, TPC und TPCI geben keine Gewährleistung, dass die Services Ihren Anforderungen entsprechen oder auf einer unterbrechungsfreien, sicheren oder fehlerfreien Grundlage verfügbar sind, und wir geben keine Garantie hinsichtlich der Qualität, Genauigkeit, Pünktlichkeit, Wahrhaftigkeit, Vollständigkeit oder Zuverlässigkeit jeglicher Inhalte.

Sie übernehmen alle Risiken im Hinblick auf Ihre Online- und Offline-Kommunikationen und -interaktionen mit anderen Nutzern der Services und mit anderen Personen, mit denen Sie als Folge ihrer Nutzung der Services kommuniziert oder interagiert haben. Sie verstehen, dass Niantic, TPI und TPCI den Hintergrund jeglicher Nutzer der Services weder überprüft noch Nachforschungen darüber anstellt. Niantic, TPI und TPCI übernehmen keine Haftung oder Garantien im Hinblick auf das Verhalten der Nutzer dieser Services. Sie ergreifen angemessene Vorsichtsmaßnahmen in allen Kommunikationen und Interaktionen mit anderen Nutzern der Services und mit anderen Personen, mit denen Sie als Folge Ihrer Nutzung der Services kommunizieren oder interagieren, besonders, wenn Sie sich dafür entscheiden, sich offline oder persönlich zu Treffen.

Freistellung

Sie werden Niantic und deren entsprechende leitende Angestellte, Direktoren und Angestellte gegenüber jeglichen Ansprüchen, Unstimmigkeiten, Forderungen, Belastungen, Schäden, Verlusten und Aufwendungen entlasten und schadlos halten, die sich aus oder im Zusammenhang mit Ihrer schuldhaften Verletzung dieser Bestimmungen ergeben.

Haftungsbeschränkung

(1) Bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, auch ihrer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen, haftet Niantic nach den gesetzlichen Bestimmungen. Das Gleiche gilt bei schuldhaft verursachten Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, bei Schäden, die durch das Fehlen einer garantierten Beschaffenheit verursacht wurden, sowie im Falle arglistig verschwiegener Mängel.

(2) Bei durch Niantic, ihre gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen leicht fahrlässig verursachten Sach- und Vermögensschäden haftet Niantic nur im Falle der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht, jedoch der Höhe nach begrenzt auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren und vertragstypischen Schaden. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung eines Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragsparteien regelmäßig vertrauen und vertrauen dürfen.

(3) Soweit für die unentgeltliche Erbringung von Leistungen gesetzliche Haftungserleichterungen aus den §§ 521, 599 BGB greifen, bleiben diese von dem Vorstehenden unberührt.

(4) Eine Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

(5) Im Übrigen ist die Haftung von Niantic ausgeschlossen.

Allgemeine Bestimmungen

(1) Diese Bestimmungen stellen die vollständige und ausschließliche Übereinkunft und Vereinbarung hinsichtlich der Services und Inhalte zwischen Niantic und Ihnen dar und diese Bestimmungen annullieren und ersetzen alle früheren mündlichen und schriftlichen Übereinkünfte oder Vereinbarungen zwischen Niantic und Ihnen hinsichtlich der Services und Inhalte.

(2) Sollte eine dieser Bestimmungen als ungültig oder nicht durchsetzbar erachtet werden, dann ist diese Bestimmung im maximal erlaubten Umfange im Sinne der Vereinbarung umzusetzen und die anderen Bedingungen bleiben vollständig gültig und in Kraft.

(3) Sie dürfen diese Bedingungen ohne Niantics vorherige schriftliche Einwilligung weder abtreten noch übertragen, weder durch Rechtsmittel noch anderweitig.

(4) Wenn Niantic ein Recht oder eine Vorschrift in einer dieser Bedingungen nicht durchsetzt, wird dies nicht als Verzicht auf dieses Recht oder diese Vorschrift erachtet. Der Verzicht auf dieses Recht oder diese Vorschrift wird nur wirksam, wenn er schriftlich vorliegt und von einem rechtmäßigen Vertreter von Niantic unterschrieben wurde. Sofern es nicht ausdrücklich in diesen Bedingungen vorgesehen ist, findet die Ausübung der Rechtsmittel der jeweiligen Partei im Rahmen dieser Bedingungen unbeschadet der sonstigen Rechtsmittel im Rahmen dieser Bedingungen oder anderweitig statt.

Kontaktinformationen

Sollten Sie jegliche Fragen über diese Bedingungen oder die Services haben, kontaktieren Sie bitte Niantic unter termsofservice@nianticlabs.com oder 2 Bryant Street, Ste. 220, San Francisco, CA 94105.